Willkommen auf der offiziellen Seite von Jingyi

Leistung und Produktionsprozess von Steinpapier-Kalziumkarbonatpapier

Leistung und Produktionsprozess von Steinpapier-Kalziumkarbonatpapier

Steinpapier hat folgende Eigenschaften:
1. Adsorption: Steinpapier und Tinte haben eine starke Affinität und Adsorption, sind beim Drucken leicht einzufärben und nicht leicht zu entfärben. 2. Wasserdicht: Die auf Steinpapier geschriebenen Wörter und die in Wasser eingeweichte Farbtinte verblassen nicht. 3. Flexibilität: gute Zug- und Reißfestigkeit und gute Flexibilität; 4. Aussehen: glatte Oberfläche, gute Helligkeit, hohe Auflösung, dreistufige Struktur; 5. Umweltschutz: Automatische Verwitterung und keine Umweltverschmutzung in der freien Natur; 6. Schreiben: Schreiben fließend, leicht zu färben, Schreiben sich gut anfühlen; 7. Drucken: kann für Lithographie, Tiefdruck, konvexen Siebdruck, etc. verwendet werden, wegen der Technologie der Papierherstellung von stabiler Qualität, gutem Finish, nicht leicht zu reißen, leicht zu drucken, keine Angst vor Wasser, keine Würmer und andere Vorteile auf dem internationalen Markt Der Verkaufspreis ist sehr hoch.

Bei der Herstellung von Steinpapier vereinfacht die Fabrik den Zerkleinerungsprozess, da der gebrochene Stein viel Staub erzeugt und die Umwelt und den menschlichen Körper schädigt. Daher wird das Calciumcarbonat-Herstellungsverfahren im Allgemeinen in einem Steinbruch durchgeführt. Nach dem Zerkleinern der Steine ​​wird in der Steinbruchmühle durch Kalzinieren Kalkhydrat oder Kalk hergestellt. Der Hauptbestandteil dieses Kalks ist Calciumcarbonat, und dann wird der Kalk pulverisiert. Absacken, der aktuelle Einzelhandelspreis auf dem Markt beträgt etwa 300 Yuan pro Tonne; Wird die Steinpapiermühle im Bereich der Steinherstellung gebaut, kann der Zerkleinerungsprozess vom Produktionsprozess getrennt werden. Wenn die Gegend kein Steinproduktionsgebiet ist, können Sie Kalkpulver direkt für die Steinherstellung kaufen, und die Kosten steigen nur um einige hundert Yuan. Prozessablauf: Der Prozess der Herstellung von synthetischem Papier durch die Kombination von Kalandrieren und Gießen. Das Grundmaterial für Steinpapier ist Polyethylen-PE und Polypropylen-PP. Anstelle einer einzigen Gießmaschine anstelle eines Kalanders wird eine Kombination aus Polyethylen-PE und Polypropylen-PP in Kombination mit Kalandrieren und Gießen verwendet, was für die Verarbeitung von Polyethylen besser geeignet ist. Die Produktleistung wird verbessert und das Produkt wird verbessert.

Der Produktionsumfang ist umfangreicher. Produktionsprozess: Hilfsmittel - Modifikation - Granulierung - Produktion - Dickenmessung Additive - Produkte - Schneiden - Wickeln - Oberflächenbehandlung Rohstoffe [Calciumcarbonat Pulver, Harz (Kunststoff-Polyethylen PP, Polypropylen PE), Additive (Klebstoffe)] - Mischen - Gemischtes Papier - Extrusion (Gießen, Rollen) - Rohpapier - Stofftuchbehandlung (Papiersprühbeschichtungslösung) - Mehrschichtfolienbehandlung - Glanzoberflächenbehandlung - Synthetisches Papier (Beschichtungsflüssigkeit) - Grafische Gewebebehandlung

1.Umweltschutzbeschichtung --- Umweltschutzpapier. 2. Synthetisches Papier. 3. Rohpapier glatte Oberfläche - grünes dickes Oberflächenmaterial. 4. Basispapier Mehrschichtfolienverarbeitung - synthetisches Dickblatt.

Da bei der Herstellung von (wasserfreiem) Steinpapier eine große Menge billiger anorganischer Mineralien als Hauptbestandteil der Rezeptur verwendet wird, können die Produktionskosten für Papier erheblich gesenkt, aber die Weichheit und Spannung des Produkts erhöht werden. Darüber hinaus kann die Verwendung einer verbesserten Spezialausrüstung zur Vervollständigung der Herstellung dieser Art von Papier den Produktionsprozess des Papiers vereinfachen, die Qualität stabiler machen und den Betrieb bequemer gestalten.
Verwandte Blogs