Shenzhen Stone Paper Enterprise Ltd.
Tel: +86-755-23095223 E-mail:service@stonepapersz.com

Stone Company Strategische Zusammenarbeit Bedeutung

Mit der Verschiebung der globalen Steinindustrie sind die chinesischen Steinhersteller in den Mittelpunkt der Entwicklung gerückt. Die Steinindustrie, eine der globalen Zukunftsindustrien, hat sich in den letzten zwei oder drei Jahrzehnten rasant entwickelt. Die Steinindustrie, eine der globalen Zukunftsindustrien, hat sich in den letzten zwei oder drei Jahrzehnten rasant entwickelt.

Strategische Zusammenarbeit der Stone Company

Durch die strategische Zusammenarbeit liefern Steinzeuglieferanten stabile und zeitnahe Produktangebote für Immobilienprojekte und erhalten stabile Produktionsaufträge. Immobilienentwickler und Steinlieferanten können auch gemeinsam Produktionsprozesse, Fertigungstechnik und Produktionskosten optimieren und so die Anschaffungskosten der Immobilienentwicklung reduzieren. Der strategische Kooperationsansatz reduziert die Lieferkette.

Im Prozess der Zusammenarbeit haben beide Parteien systematische und große Daten wissenschaftliche Zusammenarbeitserfahrung, die Garantien für Immobilienentwicklungsunternehmen in Wohnungsindustrialisierung und Standardisierung des Baus zur Verfügung gestellt. Um ein langfristiger strategischer Partner für Immobilienentwickler zu werden, müssen Steinunternehmen ein komplettes Dienstleistungs- und Managementsystem aufbauen.

1. Für die frühe Design-Zusammenarbeit. Der Lieferant muss eine strategische Abteilung für Kooperationsdesign und einen professionellen Designer einrichten. Um der Strategie des Projektstils, der Tonalität und des Designs zu entsprechen, ist eine gründliche Design- und Stylistenkommunikation notwendig und die Verwendung der Anweisungen und Empfehlungen neuer Produkte zu koordinieren.
2.Für Kostenverträge. Lieferanten müssen eine strategische Kostenmanagementabteilung für die Zusammenarbeit einrichten, und es gibt professionelle Budgeter, die mit der Projektkostenabteilung zusammenarbeiten können, um Kostenbudgets, Mengenstatistiken und Vertragssignaturen durchzuführen.
3.Für die Zusammenarbeit der technischen Abteilung und des allgemeinen Pakets. Der Lieferant soll eine strategische Projektkoordination für die Zusammenarbeit und einen professionellen Projektmanager einrichten, der mit der Projektabteilung, dem Generalunternehmer und der Aufsicht zusammenarbeiten kann, um einen entsprechenden Bauleitungsplan zu formulieren. Realisieren Sie integrierte Systemdienste und nahtlose Integration.
VERWANDTE BLOGS